Riedel Sommeliers Jahrgangs-Champagnerglas 330ml 2er-Set
Riedel Sommeliers Jahrgangs-Champagnerglas 330ml 2er-Set
Artikelnummer: 70244028
Riedel Sommeliers Jahrgangs-Champagnerglas 330ml 2er-Set
Riedel Sommeliers Jahrgangs-Champagnerglas 330ml 2er-Set

Riedel Sommeliers Jahrgangs-Champagnerglas 330ml 2er-Set

Sommeliers ist die erste Gourmetglas-Serie der Welt. Sie wurde von Claus Riedel mit dem hohen Anspruch entwickelt, den Charakter und das Bouquet eines Weines (hier Champagner/​Schaumwein) durch die gezielte Gestaltung des Glases zu unterstreichen. In Zusammenarbeit mit den Sommeliers seiner Zeit schuf Riedel Gläser, die bis heute den Maßstab in der Gourmetglas-Produktion setzt und die erfolgreichste handgemachte Gourmetglas- und Trinkglas-Serie der Welt beschreibt.

50% gespart gegenüber Einzelkauf!

Merkmale:

  • Kristallglas
  • mundgeblasen
  • handgefertigt
  • spülmaschinengeeignet
  • in Geschenkkarton

Abmessungen:

  • Höhe: 245 mm
  • Inhalt: 330 ml

Empfohlene Rebsorten & Weine:

Champagner, Cuvée Prestige, Jahrgangschampagner, Jahrgangssekt, Rosé Champagner.

Sommeliers Jahrgangschampagner:

Die Champagne ist die nördlichste Anbauregion Frankreichs. Ihre Muschelkalkböden und das Klima produzierten von Anbeginn Weißweine, die die Neigung hatten, zu moussieren. Im 19. Jahrhundert wurde diese Technik der zweiten Gärung (in Flaschen) vervollständigt und zur Perfektion gebracht. Zuerst wurden durch hohe Dossage süße perlende Dessertweine angeboten. Erst um 1930 begann der Trend, diese trocken auszubauen. Die Popularität der Schale geht auf die Zeit zurück, wo Champagner ausschließlich süß getrunken wurde. Auch die Verwendung der Flöte entwickelte sich parallel dazu, so daß bis heute zwei traditionelle Formen das Lager der Genießer spalten. Riedel empfiehlt die Flötenform für trockenen Champagner, um den Charakter der hochwertigen Grundweine zu betonen. 1985 wurde das Jahrgangschampagnerglas vorgestellt, welches, zu einem Drittel gefüllt, dem Bouquet Raum gibt, das aufregende Hefe-Nuß-Aroma zu entfalten und so die Qualität des großen Champagners zu zeigen. Das Perlage wird in diesem Glas als cremig und fein wahrgenommen, die kräftige Säure durch die Dossage (ca. 12 g Restzucker) gemildert. Diese Glasform erhöht den Genuss, sie gibt dem Champagner einen cremig, fruchtigen Gesamteindruck.