Riedel Sommeliers Riesling Grand Cru Weinglas 380ml
Riedel Sommeliers Riesling Grand Cru Weinglas 380ml
Artikelnummer: 7040015
Riedel Sommeliers Riesling Grand Cru Weinglas 380ml
Riedel Sommeliers Riesling Grand Cru Weinglas 380ml

Riedel Sommeliers Riesling Grand Cru Weinglas 380ml

Sommeliers ist die erste Gourmetglas-Serie der Welt. Sie wurde von Claus Riedel mit dem hohen Anspruch entwickelt, den Charakter und das Bouquet eines Weines durch die gezielte Gestaltung des Weinglases zu unterstreichen. In Zusammenarbeit mit den Sommeliers seiner Zeit schuf Riedel Weingläser, die bis heute den Maßstab in der Gourmetglas-Produktion setzt und die erfolgreichste handgemachte Weinglas- und Trinkglas-Serie der Welt beschreibt.

Merkmale:

  • Kristallglas
  • mundgeblasen
  • handgefertigt
  • spülmaschinengeeignet

Abmessungen:

  • Höhe: 226 mm
  • Inhalt: 380 ml

Empfohlene Rebsorten & Weine:

Alsace Grand Cru, Jurancon sec, Patrimonio, Gewürztraminer, Grüner Veltliner, Riesling (Spätlese), Sémillon, Smaragd (Spätlese trocken), Vouvray, Teroldego

Sommeliers Riesling Grand Cru:

Stuart Pigott, englischer Weinjournalist mit Vorliebe für Riesling, verwirklichte sich einen Traum. Die allerbesten Rieslinge des Jahrganges 1990 (ausschließlich Spätlese trocken) wurden sorgfältig selektiert und für eine Tournee gesammelt. Nachdem die weiße Rebsorte Chardonnay durch weltweite Neuanpflanzungen das Geschmacksbild dominiert, sollte für Journalisten in Paris, London und New York der Riesling seine Qualitäten unter Beweis stellen. Dazu war auch das geeignete Glas notwendig. Riedel sandte aus dem bestehenden Sortiment Vorschläge, die Wahl fiel auf ein Weinglas, entwickelt für Sangiovese (Chianti). Pigott und seine Winzer hatten in Verkostungen aus verschiedenen Gläsern diese Form als ideal definiert. Besonders beeindruckt zeigten sie sich von der sortentypischen, eintönigen Duftintensität (Pfirsich), die Rieslinge der Spätlesegradation in diesem Glas zeigen. Durch hohe Extraktwerte und Alkohol (13 Grad und mehr) ist die typische, kräftige Säure in die Frucht eingebettet. Die eiförmige Form zeigt die Säure in diesem Maß, daß Rasse und mineralische Würze erhalten bleiben. Der Wein verliert an Breite und Wucht (hoher Alkoholgehalt) und gewinnt so an Eleganz. Die Vielschichtigkeit des Rieslings wird harmonisch am Gaumen wahrgenommen.